Willkommen beim 42. Bundestag der Immobilien- und Vermögenstreuhänder

21. – 23. September 2015, Wien

Hier finden Sie alle Infos über Programm, Vortragende und Locations

Wien 2.0

Bald ist es wieder so weit: Wien steuert wieder die 2 Millionen Einwohner Marke an, wie schon vor 150 Jahren als die Ringstrasse fertig wurde und ebenfalls 2 Millionen Einwohner in der damals fünftgrößten Stadt der Welt wohnten. Mit dem Aufbruch und den massiven Änderungen in der Gesellschaft, in der Arbeitswelt und in der Wirtschaft – auch mit dem Vergleich von damals und heute – wollen wir uns befassen und eventuelle Parallelen finden.

Wir haben ein Programm vorbereitet, in dem Sie bei einigen Großprojekten in der Stadt hinter die Kulissen blicken können, nutzen Sie diese Chance. Wir beschäftigen uns mit Stadt und Stadtplanung in der Vergangenheit und mit Blick in die Zukunft, erfahren, was es neues gibt vom Gesetzgeber und in der Judikatur und erfahren zwar nicht, wie die Zukunft sein wird, aber wie wir uns darauf vorbereiten können.

Es wird angestrebt, die Tagung des Bundestags nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings auszurichten. Um den Kriterien zu entsprechen, erfolgen beispielsweise die Transfers mit den Wiener Linien. Alle Locations des Bundestags befinden sich in U-Bahn Nähe. Bei aller Ökologie und Vorbereitung auf die virtuelle Welt ist einiges wirklich real: Es ist für unser leibliches Wohl, auch Dank unserer Sponsoren, bestens vorgesorgt und bitte vergessen Sie Ihr Dirndl und/oder Ihre Lederhose nicht, denn das Finale des Bundestags findet als Pre-Opening auf der Wiener Wies’n in einem eigenen Zelt statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr
KommR Michael Pisecky

Fachgruppenobmann

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
geschätzte Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 42. Bundestages!

Die Bundestagung macht nach dem Jahr 2007 wieder Station in der Bundeshauptstadt Wien.

2007 stand der Bundestag unter dem Motto „building new standards“. Ein Motto, das noch heute aktuell ist und uns Ansporn für die Zukunft sein sollte.

Es gilt mehr denn je, den zukünftigen Entwicklungen immer einen Schritt voraus zu sein und frühzeitig Qualitätsstandards zu gestalten. Unsere Dienstleistungsqualität wird immer mehr zum Schlüssel für den Unternehmenserfolg. Gesetzliche Rahmenbedingungen und andere äußere Faktoren geben schon einen ambitionierten Rahmen vor. Hinzu kommt die ständige technische Weiterentwicklung in vielen Bereichen, die wir nutzen müssen, die aber den Mensch und den persönlichen Aspekt nicht überholen darf. Der persönliche Einsatz – gerade auch unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – ist ein großes Potential, das jedes Unternehmen einzigartig macht. Als Interessensvertretung setzen wir uns dafür ein, dass der Immobilientreuhänder zunehmend eine zentrale Schlüsselposition einnimmt, um daraus auch neue Geschäftsfelder entwickeln zu können.

Der Bundestag soll Ihnen auch heuer die Chance eröffnen, neue Kontakte zu knüpfen und für die Zukunft gerüstet zu sein.

Ihr
KommR Mag. Georg Edlauer MRICS
Fachverbandsobmann

Programm

Am Montag laden wir Sie zu spannenden architektonischen Besichtigungstouren und zum Golfturnier in die Freudenau ein. Am Dienstag und Mittwoch folgen Fachvorträge in der Akademie der Wissenschaften.

Tickets

Neben Tagungs- und Begleitkarten bieten wir spezielle Jugendkarten inklusive und exklusive Wies’n Besuch an.

0Wochen0Tage0Stunden

News

Alle Adressen und Locations zum 42. Bundestag

© Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder 2015